Das UfU ist im Jahr 2012 mit der „Einführung und Weiterführung von Energiesparmodellen in Schulen des Landkreises Teltow-Fläming“ beauftragt worden. Über insgesamt drei Jahre wurden vier Gymnasien, sechs Förderschulen und ein Oberstufenzentrum (OSZ) mit zwei Standorten vom UfU betreut. Dazu gehörten neben der Ausstattung mit einem Materialpaket und Messgeräten die pädagogische und technische Betreuung der Schulen.

Insgesamt konnten Einsparungen von gut 10% Energie an den Schulen erzielt werden. Dies entspricht ca. 100.000€. Seit dem Winter 15/16 läuft das Projekt in Eigenregie durch den Landkreis Teltow-Fläming weiter, da die Förderung des BMU auslief. Seitdem betreut das UfU die Schulen mit reduziertem Aufwand weiter, um den weiteren energiesparenden Betrieb der Schulen zu gewährleisten.

Kontakt

Ufu: Hoai Nguyen

Landkreis Teltow-Fläming: Werina Neumann 

Laufzeit

2012- 06/2018

Gefördert durch

Umweltamt des Landkreis Teltow-Fläming