Am 6. Mai und am 15. Mai 2019 fanden in Lübben (Spreewald) und Luckau die Auftaktveranstaltungen für die dort beginnenden Energiesparprojekte an Kitas und Schulen statt.

An beiden Standorten kamen für gute 1,5 Stunden jeweils über 100 Kinder, Erzieherinnen, Lehrkräfte und Schulleitungen aus den beteiligten Einrichtungen zusammen um einen ersten Eindruck über die geplanten Schritte im Projekt zu bekommen.

Nach einer gemeinsamen Einführung in das Thema, gab es ein aufgeteiltes Programm für Kitakinder, Schulkinder und Erwachsene, in denen, abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse noch tiefer in die Thematik eingestiegen wurde oder vorhandene Fragen rund um das Projekt beantwortet wurden.

Am Ende bestätigten insbesondere die kleinsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer stolz auf einem großen Plakat, dass sie beim Energiesparprojekt mit dabei sind.

Wir freuen uns auf die Arbeit in den Einrichtungen in den nächsten gut 3 Jahren.

Weitere Informationen gibt es hier: http://www.fifty-fifty.eu/projekt/energiesparprojekt-in-luebben-spreewald-und-luckau/